Location

Aktivitäten
Historische Stätten
Natur
Entdecken
Aktivitäten

Genieße eine Zugfahrt

Nimm den Zug von Kandy nach Ella und beginne eine abenteuerliche 7-stündige Fahrt durch grüne Teeplantagen, Reisfelder und unglaubliche Bergblicke. Dies ist eine gute Gelegenheit, sich unter die Einheimischen zu mischen und sie kennen zu lernen! 

Wandern: Sigiriya

Sigiriya, auch bekannt als Löwenfelsen, ist eine Felsenfestung in der Matale-Region. Steige hinauf und besuche dies antiken Ruinen, die von Gärten, Lagunen und einer Vielzahl von Farben umgeben sind. Als Teil des UNESCO-Weltkulturerbes solltest Du Dich auf die atemberaubende Landschaft und den dramatischen Ausblick vorbereiten, wenn Du oben angekommen bist und den gesamten Wald darunter beobachtest.

Wandern auf dem Adamsgipfel

Der im Zentrum Sri Lankas gelegene, 2'243 Meter hohe Berg ist bei den Einheimischen als beliebter Pilgerort bekannt, wo der heilige Fußabdruck, eine 1,8 Meter hohe Felsformation, die dem Fußabdruck von Buddha, Shiva und Adam ähnelt, vermutet wird. Viele Pilger gehen am späten Nachmittag auf den Berg, um den atemberaubenden Sonnenaufgang von der Spitze aus zu genießen, wo der Schatten des Berges sich in ein dreieckiges Licht verwandelt, das sich dann in den Himmel erstreckt.

Wellenreiten

Auf 1340 km tropischer Küste findest Du endlose tropische Strände mit weißem Sand, türkisfarbenem Wasser und wogenden Palmen. Die Strände Sri Lankas sind ein Hot Spot für Schnorchler und Surfer, warte nur auf den perfekten Wind und die perfekte Welle!

Whale Watching - Trincomalee

Trincomalee ist eine Hafenstadt und liegt an der Nordostküste: ein Ort zum Verweilen zwischen Lagunen und Stränden. Dies gilt auch als der beste Ort, um das größte auf der Erde lebende Tier – den Blauwal – zu beobachten.

Teeplantagen

Besuche Nuwara Eliya: Entdecke den unwiderstehlichen Duft von schwarzem Ceylon-Tee in der ovalförmigen, von den Bergen umgebenen Hochlandstadt, die Du in den Teeplantagen in der Zentralprovinz des Landes findest.

Historische Stätten

Anuradhapura - Antikes Erbe

Die Stadt ist eine der alten Hauptstädte Sri Lankas und ist bekannt für ihre archaischen Ruinen, die heute zum Weltkulturerbe gehören. Paläste, Klöster, Denkmäler und glockenförmige Stupas, die Stadt gibt Ihnen die Schwingungen der alten majestätischen Pilgerstätte, die über 2.000 Jahre alt ist.

Jaffna Nallur Kandaswamy-Tempel

Der Tempel, der ursprünglich 948 n. Chr. erbaut wurde, gilt als einer der heiligsten Pilgerorte für Hindus in Sri Lanka. Der Tempel hat vier Kopurams, den monumentalen Eingangsturm, einschließlich eines massiven goldenen Rajakopuram, der 25 m hoch ist. Mit raffinierten Skulpturen und dravidischer Architektur verziert, ist der Tempel ein ästhetisches Highlight.

Natur

Entdecke die Tierwelt

Sri Lanka ist die Heimat großer Wildtiere: Leoparden, Elefanten, Faultiere, Blauwale... eine wilde Tierart lebt hier. Das Land ist auch als Vogelparadies bekannt, in dem eine Vielzahl von endemischen, wandernden und ansässigen Vogelarten lebt. Der Reichtum an exotischer Flora ist ebenfalls eine Besonderheit der Insel.  

Entdecke die kleinen Inseln mit einem Boot

Sri Lanka ist im Norden und Osten von vielen kleinen Inseln umgeben: Auf der Insel Mannar könnt Ihr Esel frei umherstreifen sehen, auf der Insel Delft Wildpferde und riesige Affenbrotbäume, auf der Taubeninsel Felsentauben und Korallengärten und rundherum heilige Schreine mit den typischen Palmyrahbäumen.

Entdecken

Die Stadt Colombo

Colombo, die Hauptstadt Sri Lankas, blickt auf eine lange Geschichte als Hafenstadt zurück. Colombo ist das Tor zu den Ost-West-Handelsrouten und wurde von Portugiesen, Holländern und Briten regiert. Die Skyline von Colombo ist eine transformierende Kombination aus zeitgenössischem und kolonialem Einfluss. Hier wimmelt es von Märkten, Galerien und Geschäften, und Du findest eine Vielzahl inspirierender Orte zum Essen und Trinken, einschließlich schmackhafter Street-Food-Stände.

Märkte

Bananen, Mangos, Kokosnüsse, scharfe Chilis und eine Vielzahl von grünen Blättern. Erkunde die lokalen Lebensmittelmärkte: Du wirst erstaunt sein über die Fülle an frischem Obst und Gemüse aus biologischem Anbau! Schaue Dir diese farbenfrohen Juwelen an, die von lebhaften Verkäufern wimmeln.

Die Stadt Jaffna

Jaffna, die Hauptstadt der Nordprovinz, ist ein kultureller Schmelztiegel, der mit alten hinduistischen und buddhistischen Tempeln geschmückt ist. Blättere in der öffentlichen Bibliothek in alten Schriften, entdecke das niederländische Fort und tauche auf den farbenfrohen Märkten in das lokale Leben ein.

Die Stadt Kandy

Das im Zentrum Sri Lankas gelegene Kandy ist von mehreren Bergketten umgeben und berühmt für seine biologische Vielfalt. Bewundere den friedlichen See, gehe spazieren im botanischen Garten oder tanze zum Rhythmus eines der lokalen Trommelkonzerte!

Shankra Festival